Proteste der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)

13.02.2020 Foto: Synodaler Weg

Am Rande ersten Synodalversammlung des Synodalen Weges protestierten Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) für ihre Anliegen. Nach der Veröffentlichung des nachsynodalen Schreibens von Papst Franziskus zeigt sich die kfd massiv verärgert über die Aussagen von Papst Franziskus zur Rolle der Frau in der Kirche.

1 von 1