Nachwuchsmangel bei envangelischer Kirche

Dresden 06.04.2021 Foto: Jan Woitas (dpa-Zentralbild)

Die Zahl der Ordinationen ist in der EKD zwischen 1994 und 2016 von 975 um gut zwei Drittel auf 322 gefallen, während die Zahl der evangelischen Kirchenmitglieder im gleichen Zeitraum lediglich um 22 Prozent von 28,2 auf 21,9 Millionen sank.

1 von 1