Kritik am "Synodalen Weg"

Fulda 02.10.2019 Foto: Frank Rumpenhorst (dpa)

Auch hochrangige Würdenträger kommentieren die Ereignisse um den anvisierten „Synodalen Weg“ aufgrund des nicht geringen finanziellen und ideellen Einflusses der Deutschen auf die Weltkirche.

1 von 1