Würzburg

Den christlichen Glauben erklären

Eine gute Orientierungshilfe achtet darauf, woher die Reisenden kommen: Der bibelbasierte Glaubenskurs „Al Massira“ richtet sich vor allem an Menschen aus dem orientalischen Kulturkreis.

Arabic New Testament
Das Neue Testament auf Arabisch. Foto: IngridHS/stock.adobe.com

Materialien, die von westlichen Christen zur Erklärung und Vertiefung des Glaubens erstellt worden sind, werden den Fragen orientalischer Menschen häufig nicht gerecht. Diese Erfahrung brachte einige arabische Christen in Kairo Ende der neunziger Jahre auf die Idee, einen Glaubenskurs speziell für Menschen aus ihrem kulturellen Umfeld zu entwickeln. Gut zehn Jahre später konnte der erste Al Massira-Kurs in Großbritannien stattfinden, mittlerweile ist das Programm weltweit verbreitet.

Teilnehmer finden zum Leben mit Christus

Ziel von Al Massira ist, den christlichen Glauben bibelfundiert zu erklären. Mithilfe von 13 Filmen werden die Teilnehmer mit auf eine Reise durch die biblische Geschichte genommen. Ausgehend von den Propheten erarbeitet das Programm Schritt für Schritt die Person und Rolle Jesu Christi als Messias. Der Glaubenskurs geht dabei beziehungsorientiert vor, wesentliche Grundlage ist die Freundschaft mit und zwischen den Teilnehmern. Die Reaktionen auf die Kurse sind sehr positiv. Viele Teilnehmer entscheiden sich durch Al Massira für ein Leben mit Jesus Christus und lassen sich taufen.

Bisher ist das Programm vor allem in evangelikalen und evangelischen Kreisen bekannt. Spezifisch katholische Aspekte thematisiert es nicht, kann jedoch um diese ergänzt werden. „Wir glauben, dass jeder Christ in Verantwortung vor Gott, geleitet vom Heiligen Geist und im Kontext seiner eigenen Tradition mit diesem Werkzeug arbeiten kann“, betont ein Leiter des deutschen Al Massira-Teams. Ein erster Schritt in diese Richtung war das 60. Kursleitertraining in Deutschland, das kürzlich in Köln – und dort erstmals in einer katholischen Pfarrei – stattfand.

DT/ama

Lesen Sie die vollständige Reportage über den Glaubenskurs "Al Massira" in der aktuellen Ausgabe der "Tagespost". Kostenlos erhalten Sie diese aktuelle Ausgabe der Zeitung hier.