Weihe des Bamberger Weihbischofs am 15. März

Bamberg (DT/KNA) Der am Freitag von Papst Franziskus zum neuen Bamberger Weihbischof ernannte Herwig Gössl (46) empfängt am 15. März die Bischofsweihe. Damit findet erstmals nach mehr als 27 Jahren im Bamberger Dom wieder eine Bischofsweihe statt, wie die Bischöfliche Pressestelle am Dienstag mitteilte. Am 21. Dezember 1986 wurde zuletzt Werner Radspieler zum Weihbischof geweiht, dessen Nachfolge Gössl antritt. Der Beginn der feierlichen Zeremonie ist 10 Uhr.