Veranstaltungen: GAKOMA-Aktionstag auf der Insel Sylt: 54. St. Christophorusfahrt nach Plankstetten: 292. Auditorium im Zisterzienserkloster Stiepel

Am Sonntag feiert die katholische Inselpfarrei Sylt wie in jedem Jahr den Festtag des heiligen Christophorus. Zugleich ist dieses Fest seit nunmehr 17 Jahren der große GAKOMA-Aktionstag. Der Reinerlös aller Einnahmen an diesem Festtag sowie die Kollekte gehen nach Gakoma. Gakoma ist ein Ort in Ruanda, im Grenzgebiet zum Kongo, wo die Frauen des auch auf Sylt beheimateten Missionsinstituts St. Bonifatius sich für die Ärmsten der Armen in den Bereichen Gesundheit, Sozialfürsorge und Bildung einsetzen. Der Festtag beginnt mit einem festlichen Gottesdienst, dem der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann, vorstehen wird.

Am Sonntag beginnt das Christophorusfest in Kloster Plankstetten (Berching) um 10.15 Uhr mit einem Festgottesdienst. Zelebrant ist Abt Petrus Höhensteiger OSB von Schäftlarn. Anschließend werden die Fahrzeuge gesegnet.

Der Frankfurter Dogmatiker Thomas Gertler SJ spricht am 28. Juli um 20 Uhr in Kloster Stiepel über das Thema „Die Mauern der Sprachlosigkeit überwinden – Wie können wir den Glauben neu zur Sprache bringen?“