Rosenkranz an den Grenzen

Warschau (DT) Am Samstag, dem Rosenkranzfest, haben Tausende von Polen in den 320 Kirchen der 22 Grenzdiözesen an der Aktion „Rosenkranzgebet an den Grenzen“ teilgenommen. Nach der Teilnahme an der heiligen Messe pilgerten sie zu Fuß an verschiedene Grenzpunkte und beteten dort um 14 Uhr den Rosenkranz.
Wetterfester Glaube: In Sasino ließen sich die Beter nicht von den herbstlichen Temperaturen abhalten und beteten den Rosenkranz an der Seegrenze.

Warschau (DT) Am Samstag, dem Rosenkranzfest, haben Tausende von Polen in den 320 Kirchen der 22 Grenzdiözesen an der Aktion „Rosenkranzgebet an den Grenzen“ teilgenommen. Nach der Teilnahme an der heiligen Messe pilgerten sie zu Fuß an verschiedene Grenzpunkte und beteten dort um 14 Uhr den ...