Ökumenischer Wahlaufruf in Bayern

München (DT/KNA) Die katholische und evangelische Kirche in Bayern haben an die Bürger appelliert, am 28. September zur Landtagswahl zu gehen. Mit ihrer Teilnahme setzten die Wahlberechtigten ein klares Zeichen für eine lebendige Demokratie, heißt es in dem am Montag in München veröffentlichten Aufruf der Präsidien des Landeskomitees der Katholiken in Bayern und der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.