Neue deutsche Website zum „Jahr des Priesters“

Bonn (DT/KAP) Die neue Website der Deutschen Bischofskonferenz zum internationalen „Jahr des Priesters“ ist online. Unter www.dbk-priesterjahr.de können sich Interessierte umfassend über den priesterlichen Dienst und Wege zum Priestertum informieren. Ziel sei es, Priester und Laien zu ermutigen, sich intensiv mit den aktuellen Herausforderungen des Priesterberufs zu beschäftigen, teilte der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, mit. Der Internetauftritt werde im Laufe des Jahres inhaltlich wachsen. Darin solle sich ein lebendiges Priestertum spiegeln, so Zollitsch. Neben offiziellen Dokumenten gibt es Porträts über Priester aus aller Welt, Informationen über das Amt des Priesters und dessen theologisches Selbstverständnis, Überlegungen zum Priestermangel und eine Übersicht zum Priesterbild im Film. Er hoffe, dass Priester in diesem besonderen Jahr Mut für ihren Alltag finden, sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz. So könne das „Jahr des Priesters“ eine Chance für neue Priesterberufungen werden.