Vatikanstadt

Kritik an Familien-Institut: Brief der Studenten veröffentlicht

Mehrere Studentenvertreter des Päpstlichen Theologischen Instituts Johannes Paul II. für Ehe- und Familienwissenschaften äußern Bedenken gegenüber dem Kurs der Institutsleitung. Lesen Sie den Brief im Wortlaut.

Vatikan: Kritik an Familien-Institut
Die Nachrichtenagentur CNA spricht von einer Unterschriftenaktion, die inzwischen von 246 Studenten unterstützt werde. Foto: Alessandro Di Meo (ANSA)

Mehrere Studentenvertreter des Päpstlichen Theologischen Instituts Johannes Paul II. für Ehe- und Familienwissenschaften haben in einem Brief Bedenken gegenüber dem Kurs der Institutsleitung geäußert. Das Institut widersprach zwar Medienberichten, denen zufolge 150 Studenten Kritik übten. Die Nachrichtenagentur CNA spricht jedoch von einer Unterschriftenaktion, die inzwischen von 246 Studenten unterstützt werde. Nun ist der Brief der Studenten veröffentlicht worden. Hier können Sie ihn im Wortlaut lesen.

Die Hintergründe zu diesem Thema finden Sie in der Wochenausgabe der Tagespost. Kostenlos erhalten Sie diese aktuelle Ausgabe der Zeitung hier.