Internationaler Tag der Kranken 2013 in Altötting

Altötting/Passau (DT/KNA) Auf Wunsch von Papst Benedikt XVI. findet der 21. Internationale Krankentag der katholischen Kirche im kommenden Jahr im oberbayerischen Wallfahrtsort Altötting statt. Dabei gedenkt die Kirche weltweit der Leidenden, Alten und Behinderten sowie all jener Personen, die sich in Kliniken, Heimen und Einrichtungen um Kranke sorgen. Unter den Teilnehmern werden an die 20 Bischöfe aus ganz Europa erwartet, wie die Bischöfliche Pressestelle in Passau am Freitag mitteilte. Der Gedenktag steht unter dem Leitwort „Geh und handle genauso“. Termin für die liturgische Hauptfeier ist der 11. Februar 2013. Ihr geht eine wissenschaftliche Konferenz an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) voraus.