Internationaler Gebetstag für Frieden im Heiligen Land

Jerusalem (DT/KNA) Am Sonntag findet weltweit der zweite internationale Gebetstag für Frieden im Heiligen Land statt: Pfarreien, Klöster und andere kirchliche Gruppierungen in gut tausend Städten rund um den Globus hätten ihre Teilnahme angekündigt, teilten die Organisatoren in Jerusalem mit. Mit Gottesdiensten und Gebetszeiten werde ein 24 Stunden langes, ununterbrochenes und weltumspannendes Gebet für Frieden im Heiligen Land stattfinden.