Gut zwei Millionen bei Papst-Zeremonien im Vatikan

Vatikanstadt (DT/KNA) Mehr als 2, 2 Millionen Menschen haben 2009 an Audienzen und Zeremonien mit Papst Benedikt XVI. im Vatikan teilgenommen. Wie aus der am Dienstag im Vatikan veröffentlichten Jahresstatistik hervorgeht, meldeten sich 537 500 Pilger und Besucher zu den 44 Generalaudienzen des Kirchenoberhaupts an. Weitere 155 600 Menschen kamen demnach zu Sonderaudienzen, 470 800 ließen sich zu Messen und Gottesdiensten registrieren. Die Gesamtzahl der Besucher hat sich gegenüber dem Vorjahr kaum verändert.