„Fest der Jugend“ in Salzburg

Salzburg/Wien (DT/KAP) Zu Pfingsten gehört die Stadt Salzburg wieder der Loretto-Jugend: Die Gemeinschaft rechnet für die 19. Auflage des „Fests der Jugend“ vom 18. bis 21. Mai mit einem Besucherrekord: An die 10 000 Jugendliche werden in der Mozartstadt erwartet, kündigte die Gemeinschaft gegenüber „Kathpress“ an. Unter dem Motto „neues feuer braucht das land“ wird bis Pfingstmontag ein vielfältiges Programm geboten.