Berlin: Kauder verurteilt Anschlag auf Kirche

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat den Anschlag auf eine koptische Kirche in Berlin verurteilt. Angriffe auf Gotteshäuser seien immer ein schwerer Anschlag gegen die Religionsfreiheit insgesamt, sagte Kauder am Montag in Berlin. „Sie müssen uns alarmieren, egal welche Religion betroffen ist“, so der CDU-Politiker. Derartige Attacken richteten sich immer „gegen das friedliche Zusammenleben in unserem Land, in dem alle Religionen ihren Platz haben“. Angesichts der Leiden, die die Kopten in den vergangenen Jahren in Ägypten durchgemacht hätten, sei der Anschlag in Berlin-Lichtenberg besonders besorgniserregend. Die Polizei müsse alles tun, um den Anschlag aufzuklären.