Baltimore verweist auf Ehenichtigkeitsverfahren

Berlin (DT) Im US-Erzbistum Baltimore wird die Zulassung wiederverheirateter Geschiedener zu den Sakramenten aufgrund einer individuellen Gewissensentscheidung mit Verweis auf das nachsynodale Schreiben „Amoris laetitia“ in Zukunft nicht möglich sein. Erzbischof William E.

Berlin (DT) Im US-Erzbistum Baltimore wird die Zulassung wiederverheirateter Geschiedener zu den Sakramenten aufgrund einer individuellen Gewissensentscheidung mit Verweis auf das nachsynodale Schreiben „Amoris laetitia“ in Zukunft nicht möglich sein. Erzbischof William E.