Provokationsversuch: Die Aktion "Austritt zum Hasenfest" in der Mainzer Innenstadt

02.04.2021 Foto: imago stock&people

Provokationsversuch: Die Aktion "Austritt zum Hasenfest" in der Mainzer Innenstadt rief 2012 zum kollektiven Kirchenaustritt zu Ostern auf. Das Online-Magazin FICKO und die religionskritische Giordano-Bruno-Stiftung initiierten die Aktion. Jetzt drängen Atheisten in den Rundfunkrat.

1 von 1