Mediale Machtverschiebung?

Berlin 26.02.2020 Foto: dpa

Während der CDU-Politiker Merz in der politischen Meinungsäußerung eine deutliche Machtverschiebung zugunsten der Sozialen Medien sieht, hält Medienforscher Hans-Mathias Kepplinger den Einfluss der herkömmlichen Medien für größer.

1 von 2