Michel Houellebecq

Frankfurt/Main 14.04.2021 Foto: Boris Roessler (dpa)

Der unbequemer Mahner Michel Houellebecq: "Ich werde hier sehr explizit sein müssen: Wenn es mit einem Land - einer Gesellschaft, einer Zivilisation - so weit ist, dass es die Euthanasie legalisiert, verliert es in meinen Augen jegliches Anrecht auf Respekt."

1 von 1