Unvergängliches Abendland

Vor fünfzehn Jahren wäre der Ausdruck christliches Abendland ohne Anführungszeichen kaum denkbar gewesen. Sie galten weithin als Zeichen der Ironisierung eines offenkundig überholten Abschnittes der Geschichte.
Trotz fundamentaler Kulturkritik hochgeehrt: der katholische Philosoph und Priester Romano Guardini. Hier in der Münchner Universität zur Feier seines 70. Geburtstages am 18. Februar 1955.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro