Online-Seite informiert über Familienleistungen

Eine neue Internetseite informiert Eltern und Familien über staatliche Fördermöglichkeiten. Unter www.infotool-familie.de könnten alle Informationen über Familienleistungen mit wenigen Klicks abgerufen werden, teilte das Bundesfamilienministerium am Freitag in Berlin mit. Die Homepage zeige, welche Hilfen und Unterstützungsangebote für sie in Frage kommen und wo sie beantragt werden können, hieß es. Das „Informationstool Familienleistungen“ solle den Zugang zu Informationen über Familienleistungen vereinfachen. Die Informationen seien für den Abruf per Tablet und Smartphone optimiert. Weiter hieß es, das Antragsverfahren solle vereinfacht werden. Noch in diesem Jahr werde es Schritt für Schritt möglich, als erste familienpolitische Leistung das Elterngeld online zu beantragen. Unter anderem gibt es Stichworte zu Elterngeld Plus, Mutterschutz, Steuerliche Berücksichtigung der Kinderbetreuungskosten oder auch Kinderzuschlag. DT/epd