Macrons Schleifchen und Merkels Experimente

Emmanuel Macron hört auf seine Frau. Und er bewundert Angela Merkel. Das tat er schon vor seiner Wahl zum Staatspräsidenten Frankreichs. Vor drei Jahren, Macron war noch stellvertretender Generalsekretär des Elysee, hatte der Autor Gelegenheit, diese Bewunderung selbst zu erleben.
Gemeinsam unterschiedlich: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel Macron kürzlich auf einer Pressekonferenz in Brüssel beim EU-Gipfel.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro