Katholische Uni mit Rekord bei Neueinschreibungen

Einen Rekord an Neueinschreibungen verzeichnet die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU). Zum Wintersemester sei die Zahl der Erstsemester um 300 auf 1 450 gestiegen, teilte die Hochschule am Mittwoch mit. Insgesamt studieren an der KU derzeit 4 450 Studenten und damit rund 100 mehr als im Vorjahr. Das Wintersemester beginnt am Montag mit einem Gottesdienst, den der stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrates und Münchner Generalvikar Peter Beer zelebriert. DT/KNA