Ingo Naujoks spielt im „Tatort“ nicht mehr mit

Ingo Naujoks will nicht mehr: In seiner Rolle als Martin Felser, Dauerfreund von Kommissarin Charlotte Lindström (Maria Furtwängler), wird der Schauspieler nach acht Jahren den „Tatort“ in Niedersachsen verlassen. „Ich werde keine weitere Folgen drehen“, sagte der 47-Jährige der „Bild“-Zeitung (Donnerstagausgabe). „Es ging für den Charakter von Martin einfach nicht mehr weiter. Er ist stehengeblieben“, so Naujoks. DT/dpa