23.09.2016 Foto: dpa

Astrid (dargestellt von Julia Jentsch) hätte sich „so gern anders entschieden“, nämlich für ihr behindertes Kind.

1 von 1