Zahl der Woche: 130

Eine Initiative der evangelischen Kirche für die Einführung eines generellen Tempolimits von 130 Stundenkilometern auf Autobahnen findet nun auch in der katholischen Kirche Unterstützung. Die Diözesankommission für Umweltfragen im Bistum Trier hat sich der Initiative der evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) angeschlossen, wie die katholische Diözese am Montag mitteilte. Bereits vergangene Woche hatten die katholischen Würzburger Erlöserschwestern ein freiwilliges Tempolimit von 130 Stundenkilometern als „Beitrag zur Sicherheit und Schadstoffreduzierung“ beschlossen. Die EKM hatte am Aschermittwoch eine öffentliche Petition beim Bundestag eingereicht.