Wider die „Kulturrelativisten“

Er gilt als Kenner der Literatur und der europäischen Kultur: Ulrich Greiner, langjähriger Chef des Feuilletons der „Zeit“ und erfolgreicher Sachbuchautor („Schamverlust“).
Messe Outdoor
Praktiken biotechnischer Reproduktion sind auf das Schärfste abzulehnen – aber lässt sich so auch argumentieren, wenn dem Menschen die politische, religiöse und kulturelle Identität genommen ist?

Er gilt als Kenner der Literatur und der europäischen Kultur: Ulrich Greiner, langjähriger Chef des Feuilletons der „Zeit“ und erfolgreicher Sachbuchautor („Schamverlust“). In seinem aktuellen Buch „Heimatlos“ schildert der 72-Jährige in lockerer, aber durchaus gediegen ...