Der Weg, der zum Himmel führt

Wie bricht ein Weltreich zusammen? Eben nicht in Donner und Blitz, als einmaliges Ereignis, wie man sich wohl „finis mundi“ vorstellt, sondern so, wie es einmal aufgebaut worden war: In Schüben, in Strängen von Ereignissen, deren Bedeutung und Nachwirkung den damals Lebenden durchaus nicht immer klar ...
Mönche im Kloster
Während das römische Reich zerfällt, wird der Orden vom Heiligen Benedikt von Nursia gegründet. Er ist die Wiege des abendländischen Mönchtums – Benediktinermönche der Abtei Tholey im Saarland halten ihr mittägliches Chorgebet.

Wie bricht ein Weltreich zusammen? Eben nicht in Donner und Blitz, als einmaliges Ereignis, wie man sich wohl „finis mundi“ vorstellt, sondern so, wie es einmal aufgebaut worden war: In Schüben, in Strängen von Ereignissen, deren Bedeutung und Nachwirkung den damals Lebenden durchaus nicht immer ...