Zu schwach, um zu handeln

Michel Houellebecqs Roman „Serotonin“: Sinnsuche zwischen „Sexkiste“ und den Zeichen der Zeit. Von Alexander Riebel
opale55563 016
So schick sah man ihn selten: Michel Houellebecq muss wohl glücklicher sein als die Hauptfiguren seiner Romane, seitdem er am 22. September 2018 Lysis Titi geheiratet hat.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro