Zerreißprobe der Literatur

Dieses Buch von Günther Rüther ist – so viel sei vorab gesagt – die Einladung zu einer eindrucksvollen Wanderung über einen langgestreckten Bergrücken in luftiger Höhe.
Der Dichter Gottfried Benn analysierte nicht nur unter dem Mikroskop, sondern auch die Kultur. Vom Nationalsozialismus hatte er sich früh und deutlich abgewandt.

Dieses Buch von Günther Rüther ist – so viel sei vorab gesagt – die Einladung zu einer eindrucksvollen Wanderung über einen langgestreckten Bergrücken in luftiger Höhe.