„Wir alle spürten, dass es schön ist, katholisch zu sein“

Bischof Rudolf Voderholzer enthüllte und segnete am Dienstagabend in Regensburg ein Denkmal, das in Zukunft an den Pastoralbesuch von Papst Benedikt XVI. im September 2006 erinnern soll. Der heilige Vater hatte bei seiner Bayern-Rundreise 2006 drei Tage lang – vom 11. bis 13.
Bischof Rudolf Voderholzer segnet das Denkmal für Papst Benedikt XVI.

Bischof Rudolf Voderholzer enthüllte und segnete am Dienstagabend in Regensburg ein Denkmal, das in Zukunft an den Pastoralbesuch von Papst Benedikt XVI. im September 2006 erinnern soll. Der heilige Vater hatte bei seiner Bayern-Rundreise 2006 drei Tage lang – vom 11. bis 13.