Romane geben dem Leiden eine Stimme

Das Wunderbare an fremdsprachiger Literatur sind die Reisen, die man ganz ohne lästige Vorbereitungen unternehmen kann – und sie sind noch dazu günstig zu haben: um den Preis eines Buches.
Litauen in Leipzig - Kleines Land plant großen Buchmesse-Auftritt
„Freiheit“ – diese Skulptur steht vor dem Präsidentenpalast in der litauischen Hauptstadt Vilnius. Freiheit ist auch ein zentrales Motiv der litauischen Literatur.

Das Wunderbare an fremdsprachiger Literatur sind die Reisen, die man ganz ohne lästige Vorbereitungen unternehmen kann – und sie sind noch dazu günstig zu haben: um den Preis eines Buches. Auf diese Weise lernt man auch Länder kennen, die nicht so im Fokus der eigenen Wahrnehmung liegen, und es ist das ...