Glaube und Identität in Frankreich

Die nationale Identität steht im Zentrum des französischen Wahlkampfes, auch wenn die zahlreichen Ermittlungen der Justiz zu angeblichen Verfehlungen der verschiedenen Kandidaten davon ablenken. Diese Diagnose wird über die Parteigrenzen geteilt.
Szene aus dem neuen Kinofilm „La morsure des Dieux“ (Der Biss der Götter) von Cheyenne Carron, in dem ein Bauer dem Pfarrer die Christianisierung einer ursprünglichen Identität Frankreichs vorhält.

Die nationale Identität steht im Zentrum des französischen Wahlkampfes, auch wenn die zahlreichen Ermittlungen der Justiz zu angeblichen Verfehlungen der verschiedenen Kandidaten davon ablenken. Diese Diagnose wird über die Parteigrenzen geteilt. Für den konservativen Publizisten Charles Beigbeder ist die ...