Für kritischen Journalismus

Die Redaktion der Moskauer Zeitung „Novaja Gazeta“ ist am Sonntag mit dem Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte 2010 ausgezeichnet worden. Das russische Blatt stehe für unabhängigen, aufklärerischen, mutigen und unbeirrbaren Journalismus, teilte das Lew Kopelew Forum mit.
Gedenken vor einem Plakat der Journalistin Anna Politkowskaja, die früher für die „Novaja Gazeta“ tätig war.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro