Eine „Ökumene des Hasses“?

Arbeiten evangelikale Freikirchler gemeinsam mit konservativen Katholiken darauf hin, die Vereinigten Staaten mit Hilfe von Präsident Trump in ein theokratisches Regime umzugestalten?
Ignatius von Loyola
Die Kirche profitiert seit langem vom differenzierten Denken der Jesuiten, deren Gründer Ignatius von Loyola auf dem Gemälde (l.) zu sehen ist. Der Artikel in der Zeitschrift „La Civilta Cattolica“ hat allerdings Schwächen.

Arbeiten evangelikale Freikirchler gemeinsam mit konservativen Katholiken darauf hin, die Vereinigten Staaten mit Hilfe von Präsident Trump in ein theokratisches Regime umzugestalten?