Die Fähigkeit zum Selbstdenken ausbilden

Hat uns ein Universitäts- und Bildungsreformer noch etwas zu sagen, der vor zweieinhalb Jahrhunderten geboren wurde? Die Antwort muss gespalten ausfallen. Natürlich sind die Gründe, weshalb man in der Gegenwart ein Studium beginnt, andere als im frühen 19. Jahrhundert.
Denkmal Wilhelm von Humboldt in Berlin
Immer ein Buch in der Hand: Das Denkmal Wilhelm von Humboldts vor der Humboldt-Universität in Berlin.

Hat uns ein Universitäts- und Bildungsreformer noch etwas zu sagen, der vor zweieinhalb Jahrhunderten geboren wurde? Die Antwort muss gespalten ausfallen. Natürlich sind die Gründe, weshalb man in der Gegenwart ein Studium beginnt, andere als im frühen 19. Jahrhundert. Heute nimmt im Regelfall die Berufswahl ...