Der Kardinal und der Missbrauch

Die Berlinale zeigt den Film „Grâce a Dieu“ („Gelobt sei Gott“) von François Ozon, der vordergründig von den Missbrauchsfällen in Lyon handelt, sich aber als Anklage gegen Kardinal Barbarin entpuppt. Von José García
Wenige kurze Rückblenden zeigen, wie in den 1970er und 1980er Jahren der Priester Bernard Preynat (Bernard Verley) Kinder missbrauchte. Eigentlich geht es um den Lyoner Erzbischof Kardinal Barbarin.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro