Eine Sächsin in Augsburg

Ich bin aus Sachsen, aber trotzdem katholisch“, lacht Therese Kauf. Mit wenigen Worten drückt die 46-Jährige aus, was ihr bisheriges Leben geprägt hat: das Regime der ehemaligen DDR und der tiefe Glauben ihrer Ursprungsfamilie.
Therese Kauf weiß es: Nicht alles läuft immer glatt, aber der Glaube trägt.

Ich bin aus Sachsen, aber trotzdem katholisch“, lacht Therese Kauf. Mit wenigen Worten drückt die 46-Jährige aus, was ihr bisheriges Leben geprägt hat: das Regime der ehemaligen DDR und der tiefe Glauben ihrer Ursprungsfamilie. Schon ihre sorbische Urgroßmutter stand fest zum Katholizismus, war sie doch ...