Zeiten und Menschen (14)

Heute ist der 24. Dezember 2017.

Heute vor 850 Jahren wurde Johann Ohneland geboren. Er war von 1199 bis 1216 König von England. Während seiner Herrschaft kam es zu einer Rebellion der englischen Barone, die Johann Ohneland 1215 zur Anerkennung der Magna Carta zwang, einer epochalen Erklärung von Freiheitsrechten. Sein Name geht auf den Verlust weiter Teile seiner Besitzungen in Frankreich zurück.

Vor 150 Jahren wurde der türkische Dichter Tevfik Fikret geboren. Fikret war Mitarbeiter und Hauptautor der Zeitschrift Servet-i Fünûn („Schatz des Wissens“), die auf eine Erneuerung der türkischen Literatur hinwirkte. Mit seiner Aufnahme französischer und vor allem impressionistischer Elemente in seine Dichtung gilt er als ein Modernisierer der türkischen Poesie.

Vor 100 Jahren wurde Armin Scheurer geboren, ein Schweizer Leichtathlet, der bei den Europameisterschaften 1946 und 1950 vordere Platzierungen im Zehnkampf und im Stabhochsprung erreichte. 1950 wurde Armin Scheurer in der Schweiz zum Sportler des Jahres gewählt.

Seinen 50. Geburtstag feiert heute Rupert Henning, ein österreichischer Schriftsteller und Schauspieler. Für sein Drehbuch zum Fernsehfilm Schock aus der Sendereihe Tatort erhielt er bei der Romyverleihung 2017 den Preis in der Kategorie „Bestes Buch TV-Film“.

Einen guten Tag wünscht

Josef Bordat