Die Tagespost

ANZEIGE:

„Der internationale Scherbenhaufen ist zu groß“


Wirtschaftsexperte Kullas: Die Regierung Tsipras hat massiv Vertrauen verspielt. Nur ein „Ja“ der Bevölkerung zu Reformen könnte den Finanzkollaps Griechenlands verhindern. Doch danach sieht es nicht aus. Von Markus Reder


Griechenland ist das erste entwickelte europäische Land, das seine IWF-Schulden nicht fristgerecht bezahlt hat. Bisher waren arme afrikanische Entwicklungsländer oder Schwellenländer wie Argentinien zahlungssäumig.  weiter...




ANZEIGE:

Enzyklika "Laudato Si'"

In seiner neuen Umwelt- und Schöpfungs-Enzyklika zieht der Heilige Vater die Linien vom Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi zur Gegenwart aus – Das Dokument im Wortlaut.
Zum Öffnen des Lehrschreibens bitte auf das Bild klicken.

Das Arbeitspapier zur Familiensynode

Hier finden Sie das Instrumentum Laboris der Bischofssynode zu Fragen der Ehe- und Familienpastoral in deutscher Übersetzung. Bitte auf das Bild klicken.

Die Pilgerzeitung Sommer 2015

Das Barmherzigkeits-Jahr soll eine Zeit der Freude, der Umkehr und Vergebung werden. Das zentrale Thema ist, Zeugnis abzulegen von der Nähe Gottes zu den Menschen. Zum Öffnen der aktuellen Pilgerzeitung bitte auf das Bild klicken.

Der Glaubenssinn des Gottesvolkes

Der "Sensus fidei im Leben der Kirche": Eine Hilfestellung der Internationalen Theologenkommission in Rom, um echte christliche Lehre und Praxis zu erkennen. Zum Öffnen des Artikels bitte auf das Bild klicken.

ANZEIGE:
ANZEIGE:
ANZEIGE:
ANZEIGE:
ANZEIGE:
ANZEIGE:
DIE TAGESPOST
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlags. Alle Rechte vorbehalten.